Abstammungsrecht - Rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung.pdf

Abstammungsrecht - Rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung

none

Das Abstammungsrecht ist trotz aller Komplexität ein Rechtsgebiet von immenser praktischer Relevanz. Mit der lange vorbereiteten und nun endlich realisierten Reform wird insbesondere das moderne Familienbild auch abseits der traditionellen „Vater-Mutter-Kind-Familie“ berücksichtigt: Die soll um andere Möglichkeiten erweitert werden und so die gesellschaftliche Realität besser abbilden. Neu geregelt werden zudem die Vaterschaft bei Samenspende, das Recht auf Klärung der genetischen Abstammung und die Anfechtung der Vaterschaft oder Mit-Mutterschaft.Mit diesem praxisorientierten Leitfaden erhalten Sie einen fundierten Überblick über das Abstammungsrecht sowie eine anschauliche der neuen Rechtslage. Die praxiserfahrenen Autoren gehen zudem lösungsorientiert auf die Probleme rund um das Abstammungsrecht ein und geben zahlreiche Praxishinweise.

Die Vaterschaft kraft Ehe beruhe darauf, dass diese rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung auch die tatsächliche Abstammung regelmäßig abbildet. Die der gesetzlichen Regelung zugrunde liegende widerlegbare Vermutung der Vaterschaft sei für die mit der Kindesmutter verheiratete Frau dagegen keinesfalls begründet. Reform des Abstammungsrechts – Elternschaft wird neu ...

6.88 MB DATEIGRÖSSE
9783846210819 ISBN
Kostenlos PREIS
Abstammungsrecht - Rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Keine Diskriminierung homosexueller Paare durch die Elternschaft von Mutter und Vater. Auch unterliegt das Abstellen auf die (rechtliche) Zuordnung eines ...

avatar
Mattio Müllers

23. Nov. 2018 ... Nach § 1592 Abs. 1 Nr. 1 BGB ist (rechtlicher) Vater eines Kindes, wer zum Zeitpunkt ... Des weiteren habe der Gesetzgeber das Abstammungsrecht nach der ... BGB auch weiterhin bei der Eltern-Kind-Zuordnung von zwei ... a) Soziale Zuordnung und Mutter-Kind-Zuordnung 64 b) Soziale ... c) Stellenwert innerhalb der Zuordnung rechtlicher Elternschaft 80 aa) Unmittelbare ...

avatar
Noels Schulzen

6. Mai 2019 ... Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Abstammungsrechts ... der Mit-Mutter. ( Rechtliche) Mutter bleibt die Frau, die das Kind ge- boren hat. ... Ebenso rechtlich möglich ist aber die Zuordnung zum neuen. Ehemann (als ... 19. März 2019 ... Als Mutter gilt uneingeschränkt diejenige Frau, die ein Kind gebärt. ... könnten weiterhin erst durch Adoption vollständig rechtlich Eltern werden. ... die sich nicht einem binären Geschlecht zuordnen wollen, würden in ihrer ...

avatar
Jason Leghmann

Zunächst solle anstelle des Abstammungsrechts künftig die „Rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung“ treten, um hervorzuheben, dass diese Regelungen gerade nicht nur solche Personen einander rechtlich zuordnen, die genetisch voneinander abstammen. Die unanfechtbare rechtliche Mutterschaft der Geburtsmutter nach § 1591 BGB, die Zuordnung des BGH: Frau-zu-Mann-Transsexueller rechtlich Mutter eines ...

avatar
Jessica Kolhmann

Stattdessen soll es zukünftig »rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung« heißen. Alleine dieser sperrige Begriff ist schon mehr als gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem noch der am ehesten